Willkommen - KUKUK-Kernen

Direkt zum Seiteninhalt

Herzlich Willkommen beim KuKuK!

KuKuK-Aktuell
_______________________________________________________
M
M
M

Terminvorschau........
+++Termine+++

KuKuK Klassik!
Kammermusik-Trio „Funkenflug“
Freitag, den 1. November 2019
in der Glockenkelter in Kernen-Stetten
Beginn: 18:00 Uhr

+++Termine+++

Konzert mit Ensemble Querton
16. November 2019
Alte Kelter Rommelshausen
Beginn: 20:00 Uhr

+++Termine+++

Offene Bühne
Samstag, 14. Dezember 2019
in der Glockenkelter

+++Termine+++




Neues von unseren Künstlern:


GARTENKULTOUR - RÜCKBLICK



Die GartenKulTour war ein großer Erfolg und kam bei den Gartenbesitzern, Künstlern und Besuchern sehr gut an. Verschiedene Fotografen/innen haben diese Garten-Impressionen mit ihreren Kameras eingefangen und dem KuKuK zur Verfügung gestellt. Ein herzliches Dankeschön an Thomas Bitzer, Rainer Bozenhardt, Christian Fleischer, Oswald Herzog, Klaus Schmückle, Helga Mutschler-Thamm, Marco Zelano und besonders Dankeschön an Sonja Zelano, die diese Dia-Show zusammengestellt hat.
___________________________________________________________________

Kunst - Ausstellung von Michael Schüßler

___________________________________________________________________


Freiluft Fahnengalerie - Fahnen für Kernen
„Natur gestalten - NATURGESTALTEN“
Ein  Kunstprojekt des Vereins KuKuK zur Remstal-Gartenschau 2019
mit Unterstützung der BürgerStiftung Kernen und der Gemeinde Kernen.

vom 11. Mai 2019 bis 20. Oktober 2019
Während der Gartenschau werden in beiden Ortsteilen bunte Fahnen im Wind flattern. In Stetten laden diese im Schlosshof und Schlosspark, an der Yburg sowie von der Klosterstraße zur Glockenkelter zum Betrachten ein. In Rommelshausen
begleiten Fahnen vom Bahnhof zur Ortsmitte und zu den Gartenschauangeboten
um das Rat- und Bürgerhaus. Ein besonderes Ensemble aus 4 Fahnen ziert das Rathaus zum Thema: „Der Schurwald in den vier Jahreszeiten“.
Die Fahnen aus Polyester sind transluzent, dabei entstehen je nach Tageszeit und Wetterverhältnissen wechselnde und reizvolle Bildwirkungen. Weiterlesen...



_____________________________________________________________________

KuKuK Klassik! Kammermusik-Trio „Funkenflug“
am Freitag, den 1. November2019
um 18:00 Uhr in der Glockenkelter in Kernen-Stetten


Bildnachweis:Copyright: Pedro Malinowski/privat/Tom Krüger
Durch Zeit und (T)raum!
Ein Konzert „ohne steifen Kragen“ - sowohl für Klassikfans als auch solche, die es noch werden wollen…
Haben wir nicht oft das Gefühl, die Zeit rennt uns davon? Im aktuellen Kammermusikprogramm „Durch Zeit und (T)raum“ präsentiert das Kammermusik-Trio „Funkenflug das Gegenmittel.
Musik kann unser Zeiterleben verändern. Sie kann unseren Puls beschleunigen, sie kann ihn aber auch verlangsamen. Denn Musik ist die Kunst, welche die Zeit direkt und sinnlich erfahrbar macht.
Sie kann sogar noch mehr: Mit Musik können wir in der Zeit reisen und an Orte gelangen, die irgendwo tief in unserer Erinnerung schlummern.
Wie sich der ganz eigene Herzschlag der Musik anfühlt, das wollen die drei leidenschaftlichen Musiker Vukan Milin, Kathrin Jöris und Britt Christiansen mit Flöten und Klavier in einem mitreißenden und unkonventionellen Konzertprogramm mit Werken  von Bach, Vivaldi und Mozart über Debussy und Gubaidulina bis Piazzolla ausloten.
Dabei greift das kreative Trio auf jahrelange Erfahrung in der Musikvermittlung zurück und erkundet im Dialog mit dem Publikum gerne ungewöhnliche, spannende Präsentationsformen abseits des üblichen Klassik-Konzerts.
Besetzung:
Vukan Milin: Querflöte, Altquerflöte
Kathrin Jöris: Querflöte, Piccoloflöte, Blockflöten
Britt Christiansen: Klavier und Moderation
Info:
Sonntag, 01.11.2019, 18 Uhr
Glockenkelter, Hindenburgstraße 43, 71394 Kernen-Stetten
Eintritt: 18.- EUR/ 15.- EUR für Mitglieder des KuKuK e.V.,
für Kinder ist der Eintritt frei
Tickets: karten@kukuk-kernen.de oder 07151/ 4 68 64
___________________________________________________________________

Konzert mit Ensemble Querton am Samstag,
den 16. November 2019
mit Eberhard Buziak und seiner Band
in der Alten Kelter in Rommelshausen um 20:00 Uhr


Vier Blechbläser und ein Schlagzeug - eine heutzutage nahezu museal anmutende Instrumentierung.
Aber Tradition in Verbindung mit innovativen Kompositions- und Bearbeitungs-konzepten, dargeboten von Musikern mit überragender handwerklicher Kompetenz und vorurteilsfreiem Gestaltungswillen waren schon immer Voraussetzung für Aussergewöhnliches.
Das Ensemble Querton spielt Kompositionen und Bearbeitungen von Eberhard Budziat, die für diese Musiker geschrieben wurde. Interpretiert werden Samba-, Calypso und Flamenco Themen. New Orleans- (2nd Line) und Cha Cha Rhythmen wechseln sich ab mit Jazz- und Rockgrooves. Pop und Soulmusik, Mo-Town und Staggs, Bach, Soul, James Brown, Gospel.....
Alles was sich gut und interessant anhört und Spaß macht ist erlaubt.

  • Eberhard Budziat / Posaune
  • Hans Fickelscher / Schlagzeug
  • Stefan Kirsch / Posaune
  • Sepp Herzog / Trompete
  • Ralf Reichert / Trompete

Eintritt: 12.- EUR/ 10.- EUR für Mitglieder des KuKuK e.V.,
für Kinder ist der Eintritt frei
Tickets: karten@kukuk-kernen.de oder 07151/ 4 68 64
Ort: Alte Kelter, Kelterstraße 84, 71394 Kernen/Rommelshausen
_____________________________________________________________________

Offene Bühne am Samstag, den 14. Dezember 2019



Auch dieses Jahr heisst es wieder "Bühne frei" für Künstler und Künstlerinnen aus der Region, die sich einem kulturintressierten Publikum präsentieren möchten.
Ob Wortkunst, Gesang, Musik, Theater, Tanz, Jonglage oder sonstiges Genre bewerben Sie sich unter info@kukuk-kernen.de.

Zurück zum Seiteninhalt