KUKUK-Kernen

Direkt zum Seiteninhalt

Herzlich Willkommen beim KuKuK!

KuKuK-Aktuell
______________________________________________________________________
Terminvorschau







Fotos: Sonja Zelano                                                                         Aquarelle: Margot Mitterhuber


Liebe Kunstfreunde des KuKuKs,
wir wünschen Euch ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und
einen hoffnungsfrohen Start
in das neue Jahr 2022.
___________________________________________________________
Ab Januar wechselt dann die Bestückung und es sind die folgenden Künstler*innen vertreten:
 
  • Jennifer Becker- Upcycling-Kunst zum Anstecken

  • Jürgen Gröner- Malträume/ MiniARTour

  • Michael Schäfer- Stele der Erinnerung als Modell

  • Frauke Jessen-Narr- (Papier)kunst in der Streichholzschachtel
Mehr Informationen zu den Künstlern bitte weiterlesen..........

___________________________________________________________________________
>Rückblick: Vortrag Kunstfälschung - ein Kavaliersdelikt?

Der Fälscher ein verkanntes Genie oder ein Hype in den Medien mit
Ernst Schöller, Kriminalhauptkommisar a.D.
Musikalisches Rahmenprogramm mit Manfred Bauerle und Jürgen Gröner

Fotos: Tobias Wilhelm
___________________________________________________________________________

> Rückblick: KuKuK Open

Fotos: Tobias Wilhelm

„Endlich wieder Live-Musik!“ Das war das Motto unseres KuKuK Open Spektakels am 6. November im Bürgerhaus, nachdem wir es im letzten Jahr leider absagen mussten.
Auch in diesem Jahr stand die Veranstaltung ganz im Zeichen der Pandemie. Mit Masken, geimpft, genesen oder getestet haben wir aber den widrigen Bedingungen getrotzt und gemeinsam die positive Kraft der Musik gefeiert.

Los ging der Abend mit Ralph Gaukel und seinen zahlreichen exotischen Instrumenten. Ralph hat uns mit Didgeridoo, Fujara, Hang und Maultrommel in eine entspannte, ruhige und eher meditative musikalische Welt mitgenommen.
 
Anschließend hat Till Ohlhausen, seines Zeichens Sänger und Percussionist, mit vier weiteren Trommlern die Bühne geentert. Mit seiner unnachahmlichen Art und mitgebrachten Instrumenten hat er uns alle dazu gebracht, mitzutrommeln. Das Ergebnis war Rhythmus pur im Bürgerhaus!  
 
Der dritte und letzte Act, die Band Chain of Fools, bescherte uns in großer Besetzung einen groovigen, rockigen und souligen Sound der Extraklasse. Es war schwierig, zu dieser Musik auf den Stühlen sitzen zu bleiben ( nicht alle haben es geschafft…).
 
Es war toll! Wir hoffen auf baldige Wiederholung, dann hoffentlich ohne coronabedingte Einschränkungen. Weiter zur Fotogalerie...
___________________________________________________________________________

>Rückblick KuKuK unterwegs:
Ausstellung Antony Gormley im SCHAUWERK Sindelfingen


Unsere erste KuKuK-Veranstaltung nach langer Corona-Pause  hat am Sonntag, 15. August stattgefunden. Eine kleine Gruppe Kunstinteressierter konnte eine sehr interessante Führung durch die umfangreiche Ausstellung LEARNING TO BE des britischen Bildhauers Antony Gormley im SCHAUWERK Sindelfingen erleben.

Hier geht´s zur Diashow und Fotogalerie - klicke hier!
_________________________________________________________________________

Der KUNSTvollAUTOMAT
in Stetten ist da!

Es ist soweit: Dank des KuKuK ist Stetten seit letzten Freitag um eine besondere Kunstattraktion reicher!
Der KUNSTvollAUTOMAT bietet auf dem
St. Pierre-Platz ab sofort Kunst im Zigarettenschachtelformat an!

Bei einem kleinen Festakt mit Beteiligung von Bürgermeister Benedikt Paulowitsch und der Kulturbeauftragten Arabella Niederberger wurde der KUNSTvollAUTOMAT feierlich eröffnet.
Die Initiatorin Frauke Jessen-Narr, einige beteiligte Künstler*innen und auch Pressevertreter waren zugegen. Die ersten Kunststückchen wurden auch schon "gezogen".

Mehr Informationen zum KUNSTvollAUTOMAT gibt es hier...
___________________________________________________________________
Neuer Info-Flyer und neue Facebook-Seite

Unser neuer Info-Flyer ist fertig und kann bei unseren kommenden Veranstaltungen ausgelegt und mitgenommen werden.
Zum Download steht er jederzeit hier auf unserer Homepage bereit.
Einfach mal reinschauen! Wir erklären darin, was den KuKuK
so besonders macht und warum es sich lohnt, bei uns mitzumachen.

Neu auch unsere Facebook-Seite
 
Wir freuen uns über zahlreiche Besuche, Abos, „Likes“
und Kommentare!







Rückblick-KuKuK unterwegs

Rückblick - Offene Bühne
Rückblick 2019
Ein Video der drei KuKuK-Projekte zur Remstal-Gartenschau
2019 in Kernen
  • Künstlermarkt "Kuckmal"
  • Freiluft-Fahnengalerie
  • Garten-Kultour - Tag der offenen Gärten


Rückblick Konzerte
Neues von unseren Künstlern/
Mitgliedern


Helga Mutschler-
Thamm






Zurück zum Seiteninhalt