Fahnenprojekt - KUKUK-Kernen

Direkt zum Seiteninhalt






Freiluft Fahnengalerie
„Natur gestalten - NATURGESTALTEN"               
Ein  Kunstprojekt des Vereins KuKuK zur Remstal-Gartenschau 2019
Unterstützt von der BürgerStiftung Kernen und der Gemeinde Kernen.

Ab dem 11. Mai 2019, zur Eröffnung der Remstal-Gartenschau, werden Straßen und Plätze in den Kernener Ortsteilen Stetten und Rommelshausen unter dem Motto
„Natur gestalten – NATURGESTALTEN“ in eine Open Air  Straßengalerie verwandelt.

Über 120 Großfahnen und 1.500 Wimpelfähnchen hüllen Kernen in ein künstlerisches Fahnenmeer. Im Hof und Park des Stettener Schlosses, an der Yburg, von der Ortsmitte bis zur Glockenkelter, sowie rund um das Bürgerhaus und die Verbindung vom Bahnhof zur Ortsmitte in Rommelshausen wehen während der Laufzeit der Remstal-Gartenschau die beeindruckend gestalteten Fahnen und Wimpel.
 
Die Großfahnen wurden von  30 Künstlern aus Kernen, 10 Künstlern der Diakonie Stetten und von 12 eingeladenen externen Künstlern gestaltet. Die Kleinfahnen haben begeisterte Kinder im Rahmen von öffentlichen Malaktionen gemalt. Außerdem wurden von Organisatoren des KuKuK e.V. allen Kernener Kindergärten und Schulen Materialien zur Herstellung der Fähnchen zur Verfügung gestellt.
Ein einzigartiges Projekt für Kernen und die Remstal Gartenschau!







Zurück zum Seiteninhalt