Ayla - KUKUK-Kernen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

KuKuKs-Kunst > Darstellende Kunst
Ayla tanzt!
Tänzerin, Choreografin und Lehrerin
Ayla - alias Margot Mitterhuber (Meggy)

Ihre Leidenschaft ist der Tanz!

Von Jazz-Tanz über Afro/Latin kam sie zum Orientalischen Tanz von dort geht die Entwicklung weiter zu Fantasy-Tänze mit verschiedenen Accessoires und Interesse für Trible Fusion.

Die vielen Tanzstile zu erlernen und die Accessoires (wie Isiswings. Voi-Poi, Fächerschleier, Fächer, Schleier, Stock und Schwert) zu beherrschen, ergibt eine Fülle von Ausdrucksmöglichkeiten.

Ayla bietet Tanzkunst auf hohem Niveau.
Sie verzaubert ihr Publikum durch ihren temperamentvollen, ausdrucksstarken, sinnlich-eleganten Tanzstil.

Sie ist "geprüfte Orientale Dance Art Lehrerin" für Orientalischen Tanz und Folklore (Havva/Ulm), Choreografin und eigene Kostümschneiderin.

Sie bildet sich auf Workshops weiter und hat Auftritte rund um Stuttgart und beim KuKuK.

Auftritt auf der "Offene Bühne" am 13. Oktober 2018 beim KuKuK mit Fantasy-Tänzen mit verschiedenen Schleiern.





 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü